Abteilungsleiter

Ralf Kiesel


In den Neun Morgen 2
97271 Kleinrinderfeld
Tel.: 09366 1311

Mail: ralf.kiesel@nexgo.de

Von links nach rechts:Sebastian Haaf, Sabine Voeske, Ralf Kiesel, Helmut Wild,
Michaela Kotas und Klaus Popp                                  FOTO: Kathrin Kreißl-Haaf

Meister der Bezirksklasse A-West Die Badminton-Spielgemeinschaft vom BC Kirchheim und dem TSV Kleinrinderfeld trägt erste Früchte

Die zweite Badminton-Mannschaft der SG Kirchheim/Kleinrinderfeld sicherte
sich am letzten Spieltag mit einem 5:3 Sieg gegen den Kleinostheimer BV die Meisterschaft in der Bezirksklasse A-West. Ungeschlagen, mit nur zwei Unentschieden in der gesamten Spielrunde, konnte die Mannschaft den ersten Tabellenplatz knapp vor der TG Veitshöchheim 3 verteidigen. Nach der Gründung der Spielgemeinschaft im Jahr 2012 ist das der erste große Erfolg, durch den jetzt in der kommenden Saison die erste und zweite Mannschaft zusammen in der Bezirksliga West spielen. Am Aufstieg beteiligt waren folgende Spieler und Spielerinnen: Klaus Popp, Ralf Kiesel, Sebastian Haaf, Helmut Grimm, Paul Thies, Helmut Wild, Fritz Götzelmann, Sabine Voeske, Michaela Kotas, Magdalena Hümpfner und Sabine Beck.

21.03.2016

Neues vom Badmintonverband

www.bayern-badminton.de

Zwiefelcup 2015

"Beim Zwiefelcup" 2015 in Karlstadt hat das Badminton-Doppel Klaus Popp und Ralf Kiesel den 1. Platz in der Gruppe B belegt.
Sie konnten alle gespielten Doppel in der Vorrunde und auch das Spiel um Platz 1 gewinnen. In der Gruppe A haben sich das Doppel Sebastian Emmerich und Heiko Dürr den 3. Platz gesichert.


So. 04.03.18 um 15 Uhr

gegen ASV Vach

So.18.03.18 um 15 Uhr gegen TSV Abtswind